Warengruppen

Kabelgebundene Arretierbolzen mit Zustandssensor

zurück
Test
Wartungsarm und zuverlässig:

Kabelgebundene Arretierbolzen mit Zustandssensor

Neues im Bereich intelligente Prozessüberwachung aus dem HEINRICH KIPP WERK:

Wir bieten ab sofort Arretierbolzen mit Zustandssensor in einer kabelgebundenen Version an, die eine Alternative zur drahtlosen Bluetooth-Variante darstellen.

Anwender sind beim kabelgebundenen Modell unabhängig von Batterielaufzeiten. Zudem ist auch bei größeren Reichweiten mit Hindernissen jederzeit eine störungsfreie Signalübertragung garantiert.




Die wichtigsten Fakten im Überblick

Flexibel:

Kabelgebundene Arretierbolzen sind für den Einsatz im Maschinenbau, bei Montagevorrichtungen und Prüfstationen oder im Verpackungsmaschinenbau geeignet.


Zuverlässig:

Integrierter induktiver Sensor schaltet, sobald der Bolzen 1 mm gezogen ist.


Robust:

Die kabelgebundenen Konstruktionsbauteile sind mit Schutzart IP67 beständig gegen Spritzwasser, berührungsgeschützt und staubdicht.



Vielfältig:

Modelle verfügbar mit Bolzendurchmessern von 5–12 mm und in Gewindegrößen von M10 bis M20.







Alle Infos finden Sie direkt beim Produkt:

Sie interessieren sich für weitere Varianten?
In unseren Sortiment finden sie eine große Auswahl an Arretierbolzen.

Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Newsletter Top
Copyright © 2022 HEINRICH KIPP WERK GmbH & Co. KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33