DE
Choose your Language
Merkliste
Produkte merken
Direktbestellung

Beschreibung

Produktbeschreibung
Die metall-detektierbaren Bedienteile werden aus einem EU10/2011 und FDA-konformen Kunststoffgranulat hergestellt.
Durch spezielle Zusatzstoffe, welche im Kunststoffgranulat enthalten sind, kann mittels Metalldetektoren (Induktionstechnologie) eine Partikeldetektion ab 0,027 cm³ (3x3x3 mm) großen Kunststoffbruchstücken ermöglicht werden. Somit können in sensiblen Produktionsbereichen, wie z.B. der Lebensmittelverarbeitung, Kunststofffragmente der metall-detektierbaren Bedienteile identifiziert und die Gefahr von Produktionsausfällen oder Reklamationen deutlich reduziert werden.
Werkstoff
Thermoplast (Polyamid glasfaserverstärkt), metall-detektierbar, EU10/2011 und FDA-konform.

Stahlteile Edelstahl 1.4404.
Ausführung
Thermoplast schwarzgrau RAL 7021.
Stahlteile Edelstahl blank.
Hinweis
Durch das metall-detektierbare Additiv kann es zu partiellen Farbabweichungen der Kunststoffoberfläche kommen.

Das Anschraubmaß ”A” gilt nach der Griffmontage. Im unmontierten Zustand kann es durch die Biegespannung beim Entformen abweichen.
Anwendung
- Lebensmittelindustrie
- Pharmaindustrie
- Verpackungsindustrie
Temperaturbereich
-20°C bis +100°C.
Montage
Von der Rückseite.
Vorteile
metall-detektierbar.
Detektionsvolumen ≥ 0,027 cm³.
Lebensmittelkonforme Werkstoffe.
Um unsere CAD-Modelle herunter laden zu können, müssen Sie sich vorher einloggen. Sollten Sie noch kein Konto angelegt haben, registrieren Sie sich bitte unter „Mein Konto“ (rechte Bildschirmseite) und folgen Sie den Anweisungen.

Entdecken Sie unser Produktsortiment