Warengruppen

Schnellspanner

zurück
Schnellspanner
Schnellspanner werden zum Halten und Spannen von Werkstücken verwendet. Sie dienen als Montagevorrichtung und Haltevorrichtung. Die Produkte sind vorgesehen für die Montagetechnik, Aufspanntechnik, den Werkzeugbau und den Vorrichtungsbau.

Grundsätzlich können die Schnellspanner vom HEINRICH KIPP WERK grob in drei unterschiedliche Bauformen unterschieden werden:

- Horizontale Schnellspanner
- Vertikale Schnellspanner
- Schubstangenspanner
Schnellspanner zum Halten und Spannen von Werkstücken

Schnellspanner - Funktionsweise

Der KIPP Schnellspanner ist bekannt für seine ergonomische Form des Griffes und sorgt dadurch für eine bedienerfreundliche Handhabung. Er ist der erste Schnellspanner, welcher die einhändige Verriegelung im Griff implementiert hat. Verschiedene Stanzbiegeteile sind zu einer Funktionsbaugruppe zusammengebaut. Über das Kniehebelprinzip wird die Klemmung der Werkstücke durchgeführt.
Schnellspanner zum Halten und Spannen

Schnellspanner - Ausführungen

Kniehebelspanner von KIPP gibt es in Ausführungen mit einem waagerechten Fuß und Ausführungen mit einem senkrechten Fuß. So kann der Kraftspanner passend zur jeweiligen Montageanforderung problemlos befestigt werden. Die Andruckspindel lässt sich zudem manuell je nach Situation verstellen. Bei KIPP finden Sie sowohl Stahl- als auch Edelstahlausführungen der Schnellspanner.

Schnellspanner von KIPP sind hochwertig, robust und somit auch für Anwendungen im Maschinenbausektor gut geeignet – Sicher mit KIPP.
Zur Produktseite
Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2017 HEINRICH KIPP WERK KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33