Das HEINRICH KIPP WERK verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden
Warengruppen

MOULDING EXPO

zurück

Moulding Expo
Stuttgart:
30.05. - 02.06.2017


Halle 3, Stand 3B56
Das HEINRICH KIPP WERK stellt vom 30. Mai bis 2. Juni 2017 auf der MOULDING EXPO in Stuttgart aus. Auf der internationalen Fachmesse für Werkzeug-, Modell- und Formenbau werden neben Umformwerkzeugen sowie dem Vorrichtungs- und Lehrenbau zusätzlich Informationen in den Bereichen Hersteller und Systeme für die Branche vorgestellt.

Info: Moulding Expo

Erweiterung: 5-Achs-Modulsystem UNI lock 50 mm

Das 5-Achs-Modulsystem UNI lock von KIPP steht für kurze Rüstungszeiten ohne Genauigkeitsverlust. Durch die individuelle Konfiguration der Spannsäulen ist eine präzise Bearbeitung eines Werkstückes an fünf Achsen möglich. Basismodule, Aufbaumodule, Zubehör für die Montage sowie diverse Adapter bilden das Modulsystem, wodurch kollisionsfreies Arbeiten sowie eine maximale Festigkeit bei gleichzeitig hoher Spannkraft am Werkstück gewährleistet wird. Das Modul kann direkt auf einen Maschinentisch (T-Nutentisch, Lochrastersysteme und Nullpunkt Spannsysteme) montiert werden.
Das HEINRICH KIPP WERK bietet das 5-Achs-Modulsystem UNI lock jetzt in zwei verschiedenen Ausführungen an. Neben der herkömmlichen Systemausführung (80 mm) ist nun das System in einer kleineren Systemgröße (50 mm) erhältlich. Der große Vorteil der Systemerweiterung liegt darin, dass beide Systeme miteinander kompatibel sind.

Zur Produktübersicht

5-Achs-Spanner kompakt

Leichte Bedienbarkeit und hohe Flexibilität - Der KIPP 5-Achs-Spanner kompakt zeichnet sich durch eine komplett neue Spannphysik aus. Diese ermöglicht deutlich bessere Spannwerte, indem der Kraftfluss und die Werkstoffpositionierung getrennt sind. Neben der optimalen Zugänglichkeit zum Werkstück, erhöht die neue Spanntechnologie die Steifigkeit für höchste Schnitt- und Vorschubkräfte. Die Einspannweite beträgt 20mm bis 320mm und ist beliebig erweiterbar. Unter Verwendung der Skala können die Spannbacken schnell auf die gewünschte Position verstellt werden. Zusätzlich können Anwender das Spannsystem mit den Basis- oder Aufbaumodulen individuell zusammenstellen.

Zur Produktübersicht

Sie haben Fragen und möchten mehr über unsere Produkte und das HEINRICH KIPP WERK erfahren? Vor Ort bieten wir Ihnen die Möglichkeit mit unseren Fachexperten in Kontakt zu treten und ausführliche Informationen zu unseren ausgestellten Produkten und Neuheiten zu erhalten.
Ansprechpartner

Werner Schreiner

Telefon: 07454 / 793 - 34  

            

werner.schreiner@kipp.com

Marc Geiser

Telefon: 07454 / 793 - 7670


marc.geiser@kipp.com

Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Newsletter Top
Copyright © 2019 HEINRICH KIPP WERK KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33