Warengruppen
EMO
Hannover:
16.09. - 21.09.2019
Halle 3 Stand G11

Info: EMO

KIPP auf der EMO 2019

Das HEINRICH KIPP WERK stellt vom 16. bis 21. September 2019 auf der diesjährigen EMO in Hannover aus.

Auf der Weltleitmesse für Werkzeugmaschinen und Metallbearbeitung stellen rund 2.000 Austeller die neuesten Produkte und Materialien aus den Bereichen Metallbearbeitungstechnik, Werkzeugmaschinen, Präzisionswerkzeuge, Automatisierungskomponenten sowie kundenorientierte Systeme vor.
Fordern Sie hier Ihr kostenloses Messeticket an:

messe@kipp.com

Kommen Sie vorbei in die KIPP CAFÉ LOUNGE und genießen Sie bei unserem Barista eine seiner Kaffeespezialitäten.

KIPP Automationszelle für SPANNTECHNIK

• Die KIPP Automationszelle ist ein Roboter-System zum automatischen Beladen Ihrer CNC-Maschinen.

• Angeschlossen wird die Automationszelle an bestehende, als auch neue Werkzeugmaschinen.

• Komplette Lösungen sind für jeden CNC-Maschinenhersteller möglich.

• Projektierung der Spannlösungen und Automation nach Kundenwunsch.

• Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Spanntechnik und Automation.

Die Wechseleinheiten sind für die Übergabe an den Roboter mit Spannbolzen- und Greiferschnittstellen vorbereitet. Dieser Spanntechnik Bahnhof kann speziell auf Ihren Kundenwunsch zugeschnitten werden.
Automatisierter Wechsel eines Zentrisch-Spanners mit Greifer. Unsere KIPP Zentrisch-Spanner sind standardmäßig für die Automation vorbereitet.
Spannmodul, montiert an Roboterarm, greift über Spannbolzen und Verdrehsicherung die Wechselpalette. Werkstück gespannt mit KIPP Schwenkspannern.
Werkstück gespannt mit 5-Achs-Modul-Spannsystem. Übergabe mit Roboter auf Nullpunkt Spannstation in Maschinenraum. Kompatibilität aller KIPP Spannsysteme im Standard umgesetzt.

5-Achs-Schraubstock

Mit dem neuen KIPP 5-Achs-Schraubstock werden Werkstücke über die Niederzugwirkung zu 100 % auf die
Auflagefläche gespannt.

Die Auswahl, ob Festbackenprinzip oder zentrische Niederzugspannung, macht den Spanner einzigartig.
VORTEIL:

• Spannen mit integrierter Niederzugfunktion

• Festbackenspannung oder zentrische
  Niederzugspannung in einem 5-Achs-
  Schraubstock

• Schnellverstellung über Kurbelfunktion

• Größte Spannkraft von 52 KN

• 4 mm Spannhub bei Niederzugfunktion

• Einspannweite von 20 mm - 1000 mm
  (Tischgröße)

• Passend auf alle gängigen Nullpunkt-
  Spannsysteme

IHR NUTZEN:

• Kein Anheben der Werkstücke, 100 %
  Wiederholgenauigkeit

• Höchste Flexibilität für jeden Anwender

• Komptabilität zu allen Schnittstellen

• Erhöhte Bedienerfreundlichkeit

• Sicherer Halt des Werkstücks bei hohen
  Vorschüben

• Größerer Spannbereich trotz Niederzug

• Spannsystem für alle Werkstückgrößen

- Vorzentrierung über Druckknopf
- Die Klemmung der Spannbacke über die Sechskantmutter erzeugt einen Formschluss an der Verzahnung.
- Spannbereich und Wellendefinition über Skala auf Grundplatte
Für Sie vor Ort - Unsere Experten
Sie haben Fragen und möchten mehr über unsere Produkte und das HEINRICH KIPP WERK erfahren? Vor Ort bieten wir Ihnen die Möglichkeit mit unseren Fachexperten in Kontakt zu treten und ausführliche Informationen zu unseren ausgestellten Produkten und Neuheiten zu erhalten.
Ansprechpartner

Marc Geiser

Telefon: 07454 / 793 - 7670


marc.geiser@kipp.com

Pascal Kretschmer
Mobil 0170 3876473
Tel. 02351 664 3514

pascal.kretschmer@kipp.com

Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Newsletter Top
Copyright © 2020 HEINRICH KIPP WERK GmbH & Co. KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33