Das HEINRICH KIPP WERK verwendet Cookies, um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen zu dem Thema Cookies. Einverstanden
Warengruppen

Wie bewerben?

zurück
  • Heinrich Kipp Werk Normteile und Bedienteile Hauptsitz
Alles Wichtige auf einen Blick.

Sie haben sich über KIPP, die verschiedenen Ausbildungsberufe und DH-Studiengänge informiert. Hier einige wichtige Punkte rund um Bewerbung und Ausbildung. 

Wie läuft der Bewerbungsprozess ab? 

Sie bewerben sich schriftlich oder per Mail. Wir prüfen dann, ob ein/e Bewerber/in optimal zu der ausgeschriebenen Ausbildungsstelle passt. Bei einigen Berufen erfolgt daher ein kleiner Eignungstest, um zu ermitteln, ob der Bewerber unserem Anforderungsprofil entspricht. Bei einem positiven Ergebnis kommt es zu einem Einstellungsgespräch. Anschließend wird über den Ausbildungsvertrag entschieden.

Bis wann muss ich spätestens meine Bewerbungen abgegeben haben?

In der Regel ist ein Jahr vor dem jeweiligen Ausbildungsbeginn am 15. September der Bewerbungsschluss. Auf den Internetseiten der jeweiligen Ausbildungsberufe können Sie jederzeit tagesaktuell erkennen, ob Sie sich noch bewerben können.

Welche Möglichkeiten der Bewerbung habe ich?

1. Bewerbung per Post:

Sie können uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen auf dem klassischen Weg per Post zukommen lassen.
Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an folgende Adresse:

HEINRICH KIPP WERK KG
Spanntechnik - Normelemente - Bedienteile
Personalwirtschaft
Postfach 11 60
D-72168 Sulz (Neckar)


2. Bewerbung per E-Mail:

Bei jedem Stellenangebot haben Sie ebenfalls die Möglichkeit sich per E-Mail zu bewerben. Vergessen Sie nicht, alle notwendigen Unterlagen als pdf-Datei (max. 10 MB) der E-Mail beizufügen. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an personal@kipp.com.


Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Ihre Bewerbung ist unser erster Eindruck von Ihnen. Um diesen Eindruck positiv zu gestalten, reichen Sie uns - innerhalb der Bewerbungsfrist - folgende Bewerbungsunterlagen ein:

  • Anschreiben mit gewünschtem Ausbildungsberuf
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild 
  • Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse
  • Ggf. Zertifikate
  • Ggf. Praktikumsbescheinigungen


 

Was verlangt KIPP von den zukünftigen Auszubildenden?

Wir erwarten keine Wunderdinge von Ihnen. Neben guten schulischen Leistungen sollten unsere zukünftigen Auszubildenden vor allem folgende Eigenschaften mitbringen:

  • Eigeninitiative
  • Leistungsbereitschaft und Engagement
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Offenheit und Ehrlichkeit
  • Fleiß und Selbständigkeit

Sie haben weitere Fragen?

Unser Personal-Team hat die Antwort für Sie.

IHK Siegel Wir bilden aus
DHBW Hochschul Parter
Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Newsletter Top
Copyright © 2018 HEINRICH KIPP WERK KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33