Warengruppen

Historie

zurück
Stetige Entwicklung
Unsere Bilanz: Fast 100 Jahre Tradition, 60 Jahre KIPP-Klemmhebel und weiterhin gesundes Wachstum. Wir haben solide Pläne für die Zukunft.
2013
Fertigstellung des erweiterten und modernisierten Logistikzentrums
2012
60 Jahre Klemmhebel
KIPP Klemmhebel 2K
Neue Generation mit innovativem 2-Komponenten-Griff
2005
KIPP wird Zulieferer für die Automobilindustrie. Ausgliederung des Bereiches in die neue Tochterfirma KIPP Car Comfort Systems.
2001
Fertigstellung des neuen Logistikzentrums mit Hochregallager und des Verwaltungsgebäudes.
1998
Wesentlich erweiterter, neuer KIPP Katalog mit über 6.000 Teilen. Neue CD-ROM und großer Internet-Auftritt.
1987
Heinrich Kipp Junior tritt die Unternehmensnachfolge an.
1986
Einführung des ersten KIPP Werkstück Spannsystems.
1984
Aufnahme von Kunststoff-Bedienteilen in das Vertriebsprogramm.
1973
Bezug neues Gebäude, HEINRICH KIPP WERK. Nach zwei Jahren Bauzeit: Produktion, Montage, Verwaltung.
1952
Einführung des ersten KIPP Klemmhebels.
1950
Entwicklung des ersten KIPP Spanners bis zur Serienreife.
1948
Neubeginn der Serienfertigung von Küchenmaschinen.
1939
Übernahme des Betriebes durch Heinrich Kipp Senior.
1922
Küchenmaschinen werden in Kleinserien hergestellt.
1919
Gründung einer mechanischen Werkstatt durch Christian Kipp.
Suche
MeinACCOUNTE-MailPasswort
Warenkorb
Artikelanzahl: 0
Summe: 0,00 
Anzeigen
Schnellbestellung
Verfügbarkeit
Hier können Sie die Artikel-Verfügbarkeit prüfen.
Deutschland
Sitemap Drucken Empfehlen Newsletter Top
Copyright © 2016 HEINRICH KIPP WERK KG · Alle Rechte vorbehalten. Fon +49 (0) 74 54 / 793-0 · Fax +49 (0) 74 54 / 793-33